AdB-Kommunikationsplattform

Normale Version: Kooperationsausbildung
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Als Ausbildungsleiter des Annedore-Leber-Berufsbildungswerkes Berlin (ALBBW), einem der größten Bildungseinrichtungen für berufliche Rehabilitation in Deutschland (ca. 500 Azubi in fast 30 Berufen), möchte ich auf die vielfältigen Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit dem ALBBW verweisen.

Insbesondere für Firmen, die ihr soziales Engagement unter Beweis stellen wollen, bietet sich z. B. die Zusammenarbeit in Form von Kooperationsausbildung an. Im Rahmen einer Kooperationsausbildung ermöglichen Unternehmen der freien Wirtschaft jungen Menschen mit Behinderung (Azubi des ALBBW) Teile ihrer Ausbildung (länger als 1/2 Jahr) in einem "Echtbetrieb" zu absolvieren und tragen so dazu bei, dass sich die Integrationschance der jungen Leute wesentlich verbessert.

Weitergehende Informationen finden Sie unter www.albbw.de